“Ich werde nie einen Mann finden, der bei mir bleibt, wenn er mich nicht braucht.”

“Ich werde nie einen Mann finden, der bei mir bleibt, wenn er mich nicht braucht.”

In einer sogenannten Umkehrung, einem Perspektivenwechsel, fand ich heraus, dass es viel wahrer war, dass ich einen Mann finden werde, der bei mir bleibt, auch wenn er mich nicht braucht. Und zwar dann, wenn ich mir selbst so viel wert sein würde, genau das Leben zu leben, was ich mir erträumte….

Read More

Über Opfer, die mit dem Kopf durch die Wand wollen und andere Pannen

Über Opfer, die mit dem Kopf durch die Wand wollen und andere Pannen

Wie kommt es, dass aus einem Opfer ein mitfühlender, verständnisvollerer Mensch wird?

Wenn ich das Ganze in der Rückschau betrachte, sehe ich einen wesentlichen Punkt, der vielleicht alles verändert hat. Durch die heftige Zurückweisung der Kinder, die ich manchmal erlebt habe und die Verlustängste, dass die Partnerschaft das vielleicht nicht aushält, blieb mir nur ein Weg: Der zu mir selbst. 

Read More

Über Gurus, Selbstliebe und wer noch so meine Knöpfe drückt...

Über Gurus, Selbstliebe und wer noch so meine Knöpfe drückt...

Vor drei Wochen war ich im Kosmetiksalon der Mutter der Kinder meines Partners zur Maniküre. Als ich bezahlte, kam ihre Tochter herein und begrüßte mich recht kühl mit “hallo” – kein Küsschen, nichts weiter. Wir leben auf Mallorca, hier ist es in der Regel üblich, sich mit zwei Küssen auf die Wange zu begrüßen oder zu verabschieden.

Read More